Kariesbehandlung von Milch- und bleibenden-Zähnen

Ist die Zahnsubstanz bereits durch Bakterien beschädigt, ist eine Kariesbehandlung von Nöten. Denn ohne Behandlung schreitet Karies kontinuierlich weiter fort. Die Bakterien können auf Nerven und Knochen übertragen werden und schwere Entzündungen verursachen. Je früher Karies erkannt und behandelt wird, desto besser ist die Prognose.